Die administrativ-territoriale Gliederung der Sowjetunion bestand am 1.1.1990 aus 15 Unionsrepubliken, 20 autonomen Republiken, acht autonomen Gebieten, zehn autonomen Kreisen, sechs Regionen (Kraj), 114 Gebieten (Oblast), 3 217 Bezirken

(28 von 197 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Verwaltung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sowjetunion/verwaltung