Sonnenspektrum, die Intensitätsverteilung der von der Sonne ausgehenden elektromagnetischen Strahlung über deren Wellenlänge (beziehungsweise Frequenz). Diese spektrale Verteilung erstreckt sich von der Röntgenstrahlung über die ultraviolette, sichtbare und infrarote Strahlung bis weit in das Gebiet der Radiowellen, mit einem Maximum im Bereich des sichtbaren Lichts (bei Wellenlängen um 460 nm).

(50 von 354 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

D. J. Mullan: Physics of the Sun. A First Course
(11 von 12 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Sonnenspektrum. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sonnenspektrum