Sinusrhythmus, regulärer Herzrhythmus, bei dem nach einer elektrischen Erregung aus dem Sinusknoten die beiden Vorhöfe und anschließend die rechte gefolgt von der

(22 von 154 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Sinusrhythmus. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sinusrhythmus