Nach dem Rückzug der Gletscher am Ende der letzten Eiszeit vor ca. 15‒10 000 Jahren wurden Menschen erst allmählich sesshaft auf dem Gebiet der heutigen Schweiz. An den Voralpenseen bestanden vor ca. 2500 bis 6000 Jahren Pfahlbauten. Im 1. Jahrhundert v. Chr. geriet der inzwischen von Kelten besiedelte Alpenraum unter römische Herrschaft. Im Mittelland finden sich

(56 von 374 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geschichte. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/schweiz/geschichte