Sabotage [-ˈtaːʒə; französisch, zu saboter »ohne Sorgfalt arbeiten«, eigentlich »mit den Holzschuhen treten«] die, -/-n, bewusste Beeinträchtigung von militärischen oder politischen

(21 von 174 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Sabotage. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sabotage