Romeo und Julia

Komponist Charles Gounod

Libretto Jules Paul Barbier und Michel Florentin Carré

Originalsprache Französisch

UA 27. April 1867 Paris

DE 30. November 1867 Dresden

Spieldauer ca. 2.45 Stunden

Personen

Roméo ein Montaigu (Tenor)

Juliette Tochter Capulets (Sopran)

Capulet Vater Juliettes (Bass)

Tybalt Neffe Capulets (Tenor)

Mercutio Freund Roméos (Bariton)

Bruder Laurent (Bass)

Handlung

Verona, im 14. Jahrhundert.

Erster Akt Roméo, Spross des Adelsgeschlechts Montaigu, besucht mit seinem Freund Mercutio verkleidet ein Fest im Hause der feindlichen Familie Capulet

(80 von 626 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Roméo et Juliette (Oper). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/romeo-et-juliette