Komponist Antonio Vivaldi

Libretto Carlo Goldoni

Originalsprache Italienisch

UA 18. Mai 1735 Venedig

Spieldauer ca. 3.00 Stunden

Personen

Gualtiero König von Thessalien (Tenor)

Griselda seine Gemahlin (Sopran)

Costanza Prinzessin, tot geglaubte Tochter Griseldas, Geliebte Robertos (Sopran)

Roberto athenischer Prinz, Geliebter Costanzas (Sopran)

Ottone thessalischer Adliger (Sopran)

Corrado Bruder Robertos und Freund Gualtierros (Sopran)

Everardo Sohn von Gualtiero und Griselda (stumme Rolle)

Handlung

In der Stadt Larmirio in Thessalien.

Erster Akt Um sein Volk zu

(74 von 526 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Griselda (Oper). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/griselda