Zunehmend wird deutlich, dass die Bearbeitung selbst von zahlreichen einzelnen Stoffwechsel- oder Signaltransduktionswegen nicht zwangsläufig dazu

(16 von 109 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Proteomik als Teilgebiet der Systembiologie. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/proteomik/proteomik-als-teilgebiet-der-systembiologie