Pomaken, bulgarisch Pomazi, Pomaci [-tsi], Eigenbezeichnung u. a. Achrjani, die im 16.–18. Jahrhundert zum Islam übergetretenen Bulgaren (Slawen), überwiegend sunnitische Muslime. Bei der Befreiung Bulgariens von

(24 von 170 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Pomaken. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/pomaken