Poincaré [pwε̃kaˈre], Raymond, französischer Politiker, * 20.8.1860 in Bar-le-Duc, † 15.10.1934 in Paris.

Vetter von J. H. Poincaré. Rechtsanwalt, 1887–1903 progressiv-republikanischer Abgeordneter, 1895–98 Vizepräsident der Kammer, ab 1903 Senator; 1893 und 1895 Unterrichts-, 1894

(34 von 256 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Raymond Poincaré. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/poincare-raymond