Die Verfassung garantiert die Religionsfreiheit. Staat und Kirche sind seit 1855 gesetzlich getrennt. Doch ungeachtet des laizistischen Staatsverständnisses

(18 von 122 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Religion. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/mexiko-30/bevölkerung-und-religion/religion