(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Politik

Nach der Verfassung (in Kraft seit 31. 8. 1957, seither mehrfach geändert) ist Malaysia eine föderative Wahlmonarchie im Commonwealth. Staatsoberhaupt und

(20 von 136 Wörtern)

Nationalsymbole

Die Nationalflagge wurde 1950 erstmals gehisst und mehrfach geändert. In der heutigen Form ist sie seit 1963 in Gebrauch. Sie ist 14-fach in Rot und Weiß gestreift, im blauen Obereck trägt die Flagge

(33 von 234 Wörtern)

Parteien

Die einflussreichste politische Kraft auf Bundesebene war bis 2018 das Parteienbündnis Barisan Nasional (BN; deutsch Nationale Front), dem 14 Parteien angehören. Die bedeutendsten

(23 von 158 Wörtern)

Gewerkschaften

Wichtigste Dachverbände sind der Congress of Unions of Employees in the

(11 von 29 Wörtern)

Militär

Die Gesamtstärke der Freiwilligenarmee beträgt rund 110 000, die der paramilitärischen Kräfte

(11 von 53 Wörtern)

Verwaltung

Malaysia ist in 13 Bundesstaaten sowie die 3 Bundesterritorien Kuala Lumpur,

(11 von 15 Wörtern)

Recht

Malaysia hat ein gemischtes Rechtssystem, das auf dem Common Law basiert. Das Strafrecht sowie wesentliche Elemente des

(17 von 119 Wörtern)

Bildungswesen

Es besteht Schulpflicht im Alter von 6 bis 16 Jahren bei unentgeltlichem Unterricht bis zum 18. Lebensjahr an

(18 von 123 Wörtern)

Medien

Die Medien werden durch einen rigiden gesetzlichen Rahmen eingeschränkt. Die Herausgabe periodischer Druckschriften ist genehmigungspflichtig; die jährlich vergebenen Lizenzen können jederzeit widerrufen werden. 

Presse: Tageszeitungen mit relativ

(27 von 192 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Politik und Recht. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/malaysia/staat-und-recht