Sarawak, flächengrößter Bundesstaat im östlichen Teil von Malaysia, in Nordwest-Borneo, 124 451 km2, (2016) 2,74 Mio. Einwohner. Hauptstadt ist Kuching. Sarawak ist im Landesinneren meist Gebirgsland (Gunung Mulu, 2 377 m über dem Meeresspiegel) und hat an den Küsten versumpfte Schwemmlandebenen. Der primäre tropische Regenwald, der vor wenigen Jahren noch 75 % des Landes bedeckte, ist durch Holzeinschlag und Landwirtschaft stark reduziert worden.

Die Bevölkerung konzentriert sich auf

(64 von 458 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Sarawak. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sarawak