Küng studierte in Rom (Gregoriana) und Paris (Sorbonne, Institut Catholique). In

(11 von 57 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Zur Person. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kung-hans/zur-perso