Konfuzius, latinisiert aus Kong(fu)zi, K'ung-(fu)-tzu [»Meister Kong«], eigentlich Kong Qiu, K'ung Ch'iu, chinesischer Philosoph, * Qufu 551 v. Chr., † ebenda 479 v. Chr.; lebte in einer Umbruchszeit, in der sich das alte chinesische Feudalreich in Einzelstaaten auflöste und die Glaubwürdigkeit des darauf bezogenen mythologisch-religiösen Wertsystems infrage gestellt wurde. Konfuzius entstammte dem

(48 von 340 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Konfuzius

Holzfigur des chinesischen Philosophen Konfuzius. Nach seiner Lehre sollte

(9 von 22 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Konfuzius. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/konfuzius