Israel ist eine parlamentarische Republik. Eine geschriebene Verfassung existiert nicht, sondern nur einzelne grundlegende Gesetze, die einmal Bestandteil einer künftigen Verfassung sein sollen. Staatsoberhaupt ist der im Wesentlichen mit repräsentativen Aufgaben betraute Staatspräsident, der vom Parlament auf 7 Jahre gewählt wird. Staatspräsident ist seit 2014 R. Rivlin. Die Legislative liegt beim

(51 von 359 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Politik. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/israel-30/politik-und-recht/politik