Staatstragendes Volk sind die Juden, die sich in Vatiqim (vor der Staatsgründung eingewandert), Olim (nach der Staatsgründung eingewandert) und Sabra (im Lande Geborene) gliedern. Etwa 20 % der Bevölkerung sind Araber (vor allem Palästinenser). Zu den Arabern zählen auch die rund 240 000 Beduinen im Negev, die

(45 von 318 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bevölkerung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/israel-30/gesellschaft/bevölkerung