Unter den Dynastien der Shunga von Magadha und Ujjain, der Mitra von Mathura und der frühen Satavahana von Andhra entwickelten sich die archaischen Kunststile der buddhistischen Stupas von Bharhut und Pauni (beide 2. Jahrhundert v. Chr.) sowie die Stupas von Sanchi (Anfänge im 2. Jahrhundert v. Chr.), der Höhlenbauten von Bhaja und

(48 von 337 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Frühbuddhistische/frühhinduistische Periode. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/indische-kunst/architektur-und-bildhauerkunst/fruhbuddhistischefruhhinduistische-periode