Herriot, [εrˈjo], Édouard, französischer Politiker und Schriftsteller, * Troyes 5. 7. 1872, † Saint-Genis-Laval (Département Rhône) 26. 3. 1957; zunächst Gymnasialprofessor und Hochschullehrer in Lyon, trat dort während der Dreyfusaffäre der Liga für

(29 von 221 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Édouard Herriot. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/herriot-edouard