(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Bevölkerung

Die sehr heterogene Bevölkerung setzt sich aus über 100 Ethnien zusammen: Georgier (84 %), Aserbaidschaner (7 %), Armenier (6 %), Russen (1,5 %), Osseten (1 %), weiterhin Abchasen, Griechen, Ukrainer, Weißrussen, Assyrer, Tataren u. a. Die Georgier gehören unterschiedlichen Gruppen an, die teilweise als Einzelvölker angesehen werden (Adscharen, Mingrelier, Swanen, Imeretier, Gurier, Kartlier, Kachetier, Tuscha, Pschawelier, Chewsuren u. a.).

image/jpeg
(53 von 376 Wörtern)

Religion

Die Verfassung garantiert die Religionsfreiheit; die Bedeutung der Georgischen Orthodoxen Kirche (georgische Kirche) in der Geschichte Georgiens wird

(18 von 125 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Bevölkerung und Religion. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/georgien/bevölkerung-und-religion