Autor Johann Wolfgang von Goethe

Tragödie in zwei Teilen

UA Teil

(11 von 45 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Faust I

Personen

Faust

Mephistopheles

Erdgeist

Wagner Famulus von Faust

Gretchen

Frau Marthe

Valentin Gretchens Bruder

Handlung

Fausts Studierzimmer, Hexenküche, Frau Marthes Haus und Garten, Gretchens Kammer, Dom, Brocken, Kerker, Schauplätze unter freiem Himmel, 16. Jahrhundert.

Der »Tragödie erster Teil« sind drei Präludien vorangestellt: »Zuneigung« (Reflexionen des Autors über die Beziehung zu seinen

(45 von 356 Wörtern)

Faust II

Personen

Faust

Mephistopheles

Wagner Famulus von Faust

Homunculus

Kaiser

Herold

Obergeneral

Helena

Euphorion ihr Sohn

Philemon und Baucis

Astrologe

Handlung

Kaiserpfalz, Wagners Laboratorium, Griechenland, Sparta, Gebirge, Küstenland, 16. Jahrhundert und Antike.

1. Akt Faust wird in den Schlaf des Vergessens gesungen. Nach dem Erwachen hat er das Abenteuer mit Gretchen vergessen. Gemeinsam mit Mephisto kommt er an den kaiserlichen Hof. Der Kaiser wird über die erbärmliche Lage des Reiches unterrichtet. Mephisto verweist auf Schätze, die »im Boden« liegen. In einem Mummenschanz stellen

(75 von 914 Wörtern)

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Faust. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/faust-30