Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) schätzt das Gesamtpotenzial an konventionellem Erdöl auf rd. 334 Mrd. t. Neben dem Teil, der bislang über die Jahre hinweg gefördert wurde (kumulierte Förderung), zählen zum Gesamtpotenzial die Reserven und Ressourcen. Reserven sind diejenigen Ölmengen, die aus heutiger Sicht wirtschaftlich und technisch abgebaut werden können. Als Ressourcen

(53 von 375 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Reserven und Ressourcen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/erdöl/reserven-und-ressourcen