EPR [englisch iːpiːˈɑː, Abkürzung für englisch European Pressurized Water Reactor], Europäischer Druckwasserreaktor,von einem deutsch-französischen Unternehmen entwickelter Leistungsreaktor, der mit einem neuen Sicherheitskonzept über den bisher in Europa erreichten Sicherheitsstand hinausgehen soll. Der EPR wurde zunächst von dem deutschen Unternehmen Siemens und dem französischen

(43 von 375 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, EPR. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/epr-20