Autor Miguel de Cervantes Saavedra

OT El Ingenioso hidalgo Don Quixote de la Mancha

OA 1605/15 (312 S.)

DE 1621

Form Roman

Epoche Spaniens »Goldenes Zeitalter«

Mit seinem Hauptwerk »Der sinnreiche Junker Don Quijote de la Mancha«, formal eine Satire auf das Genre des Ritterromans, gelang Miguel de Cervantes Saavedra ein mehrschichtiges, kunstreich verflochtenes Romanepos, das erstmals auch literarische Erörterungen in den Roman einbrachte. Aus der parodistischen Gegenüberstellung der Ritterideale mit den Realitäten der spanischen Gesellschaft am Ende

(78 von 552 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Don Quijote. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/don-quijote-30