Budgetausgleich [byˈdʒe-], im weiteren Sinn der haushaltsrechtliche Grundsatz, dass der Summe der öffentlichen Ausgaben

(14 von 122 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Budgetausgleich. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/budgetausgleich