Der planmäßige Ausbau der Stadt begann unter den Samanidenherrschern. Aus dieser Zeit ist das Ismail-Samani-Mausoleum (9.–10. Jahrhundert) erhalten. Von der Blütezeit der Stadt im 11./12. Jahrhundert zeugen das 46 m hohe Kaljan-Minarett (1127), die

(31 von 216 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Stadtbild. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/buchara-20/stadtbild