Der aus den Schritten Weichen, Keimen und Darren bestehende Malzprozess von Braugerste (auch Weizen oder Reis) dient der Aktivierung und Neubildung der in der Rohfrucht vorgebildeten Enzyme (α- und β-Amylase, β-Glucanhydrolase, Peptidasen, Phosphatasen), dem partiellen Abbau der Inhaltsstoffe sowie der Bildung erwünschter und Beseitigung unerwünschter Verbindungen. Das

(47 von 332 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Malzbereitung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bier-20/malzbereitung