Attila [gotisch »Väterchen«], nordisch Atli, mittelhochdeutsch Etzel, König der Hunnen (434–453), † 453.

Sohn des Mundzuk; regierte seit 434 mit seinem Bruder Bleda

(22 von 154 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

F. Altheim: Attila u. die Hunnen (1951) 
J. Werner: Beiträge zur Ärchäologie des
(11 von 51 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Attila. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/attila-20