Die biologischen Ursachen krankhafter Angst liegen (möglicherweise aufgrund einer erblichen Prädisposition) im Bereich neuronaler, endokriner und metabolischer Fehlfunktionen. Im Nervensystem spielt das limbische System

(24 von 170 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Biologische Grundlagen der Angst. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/angst/biologische-grundlagen-der-angst