(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Bevölkerung

Äthiopien ist ein Vielvölkerstaat mit über 80 Nationalitäten und ethnischen Gruppen; entsprechend hoch ist auch die Zahl einheimischer Sprachen und Dialekte. Die Oromo (35 %), die vorwiegend im Zentrum und Süden des Landes leben, die Somal (6 %) im Ogaden, die Afar im Danakil-Tiefland, die Sidama und Bedja sprechen

(47 von 334 Wörtern)

Religion

Die Verfassung garantiert die Religionsfreiheit und folgt dem Prinzip der Trennung von Staat und Religion. Die dominierenden Religionen sind das Christentum und der Islam. Letztverfügbare Erhebungen nennen Bevölkerungsanteile

(28 von 196 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Bevölkerung und Religion. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/äthiopien/bevölkerung-und-religion