Da es, wie gesagt, von Sokrates keine Schriften gibt, sind wir auf diejenigen angewiesen, die über Sokrates' Leben und vor allem natürlich seine Philosophie berichten. Hier sind als Quellen die Autoren am interessantesten, die Sokrates persönlich kannten. Diese sind der Komödienschreiber Aristophanes, der Historiker Xenophon (* um 430 v. Chr., † nach 355 v. Chr.) und der Philosoph Platon. Bei der Suche nach dem historischen Sokrates muss man jedoch immer im Hinterkopf behalten, dass keiner dieser

(76 von 517 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Die Quellen. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/sokrates-30/die-quellen