Iran grenzt im Nordwesten an die Türkei, im Norden an Armenien, Aserbaidschan, das Kaspische Meer und Turkmenistan. Im Osten ist Afghanistan der Nachbar, im Südosten Pakistan und im Westen der Irak. Im Süden stößt Iran an das Arabische Meer und im Südwesten an den

(44 von 309 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geografie. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/iran/geografie