Saudi-Arabien ist ein Staat im Nahen Osten mit (2018) 33,7 Mio.

(11 von 21 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Landesporträt

Das Königreich Saudi-Arabien mit der Hauptstadt Riad nimmt drei Viertel Arabischen Halbinsel ein. Das Land ist geprägt von unbewohnten Sand- und Steinwüsten. Das Klima ist heiß, trocken im Landesinneren, schwül

(30 von 212 Wörtern)

Geografie

99% der Fläche Saudi-Arabien sind Wüsten oder Wüstensteppen (Steppe). Hinter der schmalen Küstenebene am Roten Meer steigen Gebirge bis auf 3133 m steil auf: im Norden

(26 von 179 Wörtern)

Gesellschaft

Saudi-Arabien hat 33 Millionen Einwohner, in der Mehrheit Araber. Fast jeder Dritte ist Arbeitsmigrant aus anderen arabischen Staaten sowie aus Süd- und Südostasien. Infolge der wüstenhaften Landesnatur konzentriert sich die Bevölkerung auf wenige städtische Zentren wie Riad und Djidda sowie die Oasen. In der

(44 von 308 Wörtern)

Politik und Recht

Saudi-Arabien ist eine absolute Monarchie und der Islam Staatsreligion. Staatsoberhaupt, oberster Gesetzgeber und geistliches Oberhaupt ist der König, seit 2015 Salman Ibn Abd al-Asis al-Saud (*1935). Auch steht er dem Ministerrat vor, dessen Mitglieder von ihm

(36 von 251 Wörtern)

Wirtschaft

Saudi-Arabien verfügt über ein Sechstel der globalen Erdölvorkommen und ist nach den USA der zweitgrößte Erdölproduzent der Welt. Gefördert wird der Rohstoff vor allem im Osten des Landes und im Persischen Golf. Der Großteil wird exportiert oder

(37 von 261 Wörtern)

Geschichte

Auf der Arabischen Halbinsel bestanden bereits im 1. Jahrtausend v. Chr. selbstständige Reiche. Die politische Einigung der arabischen Stämme im 7. Jahrhundert n. Chr. im Zeichen des Islams war nur von kurzer Dauer. Erst im 18. Jahrhundert schuf die Familie der Saud in enger Verbindung mit der islamischen Reformbewegung der Wahhabiten

(50 von 355 Wörtern)

Kultur

In vorislamischer Zeit stand die Küste des Persischen Golfs kulturell unter dem Einfluss Mesopotamiens. Von dort und aus dem Süden liefen Fernhandelswege über die Arabische Halbinsel, darunter die Weihrauchstraße aus dem heutigen Jemen zum Mittelmeer. Vom Handel mit Weihrauch, Gold, Myrrhe, Stoffen, Kunst- und Eisenwaren

(45 von 317 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Saudi-Arabien. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/saudi-arabien