Frankreich (französisch La France), Republik in Westeuropa.

Geografie: Frankreich ist durch weite Flusssysteme und Bergländer deutlich in verschiedene Landschaften gegliedert: Im Nordosten und Osten erstrecken sich die Ardennen und Vogesen, an die sich westlich das Seine-Loire-Becken mit dem Pariser Becken anschließt, hier bildet das Bretonische Massiv die westliche Begrenzung. Südlich der Vogesen hat Frankreich Anteil am Jura und an den Westalpen mit dem Montblanc. Westlich dieser Gebirge erstreckt sich das Saône- und Rhonetal, auf das das ausgedehnte Zentralmassiv und dann

(80 von 988 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Eiffelturm

Etwa alle sieben Jahre wird der Eiffelturm (ca. 200 000 Quadratmeter Fläche) mit rund

(14 von 112 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Frankreich. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/frankreich