Der größte Feind aller Elefantenarten ist der Mensch, der seit jeher großes Interesse an den wertvollen Stoßzähnen der Tiere hat. Aus diesem Elfenbein wurden noch vor wenigen Jahrzehnten in großem Umfang Schmuckstücke, Schachfiguren und alle möglichen anderen Gegenstände geschnitzt. Um an das kostbare Material zu kommen, haben Jäger im 20. Jahrhundert sowohl den Asiatischen Elefanten als auch seine afrikanischen Verwandten nahezu ausgerottet. Vor allem in den 1970er- und 1980er-Jahren wurden viele Elefantenbestände stark dezimiert.

Eine Wende zum Besseren kam erst,

(80 von 588 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gefährdung. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/elefanten/gefährdung