Menschenaffen, zur Überfamilie der Menschenartigen (Hominoidea) gehörende Familie der Primaten, die in Abgrenzung zu den Kleinen Menschenaffen (Gibbons) auch als Große Menschenaffen

(22 von 154 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Systematik

Die Menschenaffen bilden innerhalb der Primaten eine eigene Familie, zu der auch

(12 von 81 Wörtern)

Entwicklungsgeschichte

Aus Vergleichen des Erbmaterials DNA haben Wissenschaftler den Stammbaum der Menschenaffen rekonstruiert. Demnach hat sich die Entwicklungslinie

(17 von 115 Wörtern)

Vorkommen und Bestände

Während der Mensch alle Lebensräume und Klimazonen der Erde erobert hat, beschränkt sich die Verbreitung der Menschenaffen auf die Tropen. Gorillas, Schimpansen und Bonobos sind in Afrika zu Hause, Orang-Utans leben auf den Inseln Borneo und Sumatra

(37 von 263 Wörtern)

Ernährung

Menschenaffen ernähren sich überwiegend von Pflanzen. Dabei haben Gorillas eine Vorliebe

(11 von 72 Wörtern)

Sozialverhalten

Während Orang-Utans eher Einzelgänger sind, leben die übrigen Menschenaffen normalerweise in

(11 von 71 Wörtern)

Kommunikation

Vor allem die sozial lebenden Arten haben ein ausgefeiltes System entwickelt, um sich mit ihren Artgenossen zu verständigen. Mit Mimik, Gestik, Körpersprache und Stimme können sie die verschiedensten Informationen übermitteln. Schimpansen zum Beispiel stoßen

(34 von 240 Wörtern)

Werkzeuggebrauch

Noch bis in die 1960er-Jahre glaubte man, der Mensch sei das einzige Lebewesen, das Werkzeuge verwendet. Inzwischen haben Forscher diese Theorie längst widerlegt. Vor allem die Schimpansen nutzen Werkzeuge auf einfallsreiche Art: Sie hämmern mit Steinen harte Nussschalen

(38 von 266 Wörtern)

Gefährdung

Alle Arten von Menschenaffen sind bedroht. Besonders kritisch ist zum Beispiel die Lage des Cross-River-Gorillas. Denn die maximal 300 Tiere verteilen sich auf mehr als zehn isolierte Gebiete im Gebirge. Solche zersplitterten Populationen sind besonders gefährdet. Denn leicht kann beispielsweise eine Krankheit oder ein Waldbrand einen der kleinen Bestände vernichten, ohne dass von außen neue Tiere zuwandern könnten. Zudem

(59 von 420 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Menschenaffen. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/menschenaffen