Johannes Brahms war ein deutscher Komponist, * 7.5.1833 in Hamburg, † 3.4.1897 in

(13 von 42 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Sein Leben

Brahms' Leben war ein beständiger Aufstieg – gesellschaftlich, wirtschaftlich und künstlerisch. Leistungswille, Disziplin, Fleiß und ausgeprägte Selbstkritik bestimmten sein Handeln. So arbeitete er sich aus den beengten und kleinbürgerlichen Verhältnissen seiner Kindheit in Hamburg hinauf in die erste Reihe der gehobenen Gesellschaft in

(43 von 301 Wörtern)

Absolute Musik und Fortschrittlichkeit

Johannes Brahms hat Kompositionen in fast allen musikalischen Gattungen geschaffen und dort bedeutende Werke hinterlassen. Er gilt als Vertreter der absoluten Musik, also einer Musik, die nur ihren eigenen musikalischen Gesetzen folgt und aus sich selbst heraus Bedeutung hat. Absolute

(40 von 281 Wörtern)

Mitwirkende

  • Jörg Peter Urbach
Quellenangabe
Brockhaus, Johannes Brahms. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/brahms-johannes