Banksy nahm zu Beginn des Jahrtausends seinen Weg von Bristol über London in die ganze Welt. Neben seinen zahlreichen Schablonengrafiken, die in den Straßen verschiedener Städte aufpoppen, gab es auch selbstautorisierte Ausstellungen wie in Los Angeles und Bristol, die ungemeines Aufsehen erregten. Auch in Bethlehem, unmittelbar an der Grenzmauer zwischen Israel

(51 von 360 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Team Banksy

Warum bleibt Banksy anonym? Zum einen besteht die Illegalität, also Gesetzeswidrigkeit seiner Streeart-Arbeiten. Zum anderen gibt es vielleicht persönliche Gründe, um auf einen VIP-Status zu verzichten. Als dritten Grund ließe sich seine Anonymität auch als geschickte Masche

(37 von 260 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Werke und Ausstellungen. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/banksy/werke-und-ausstellungen