Angst [lateinisch angustiae »Enge«, »Beklemmung«, »Schwierigkeiten«] ist ein unbestimmtes beklem­mendes Gefühl des Bedrohtseins oder der Besorgnis.

Stell dir vor, du warst

(21 von 151 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Komponenten von Angst

Wie andere Emotionen wirkt sich Angst auf den Körper, die Gedanken, die

(12 von 81 Wörtern)

Krankhafte Angst

Angst ist nützlich, um den Körper auf mögliche Gefahren vorzubereiten. Wird Angst zu einem Dauerzustand, sodass sie den Alltag

(19 von 132 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Angst. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/angst