Zeitreaktionen, im weiteren Sinn chemische Reaktionen, die im Gegensatz zu den meist sehr rasch und vollständig ablaufenden Ionenreaktionen (Ausfällung von Niederschlägen, Farbumschläge u. a.) erst nach

(25 von 175 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Zeitreaktionen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/zeitreaktionen