Typhus [griechisch tphos »Dunst«, »Umnebelung der Sinne«] der, -, Typhus abdominalis, Bauchtyphus, Unterleibstyphus, weltweit verbreitete, in Entwicklungsländern endemische, meldepflichtige Infektionskrankheit mit rd. 22 Mio. klinischen Fällen weltweit; Erreger ist eine Salmonellenart (Salmonella enterica Serovar Typhi), deren einziges Reservoir menschliche Ausscheider sind. Die Erreger überleben längere Zeit in kühlem Wasser und können sich in

(52 von 375 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Typhus. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/typhus