Turner [ˈːnə], William, eigentlich Joseph Mallord William Turner, englischer Maler, * London 23. 4. 1775, † ebenda 19. 12. 1851; bedeutender Vertreter der romantischen Landschaftsmalerei. Turner wurde 1789 Schüler der Royal Academy in London. Sein Interesse galt zunächst der Landschaftsmalerei. Auf Reisen in England und Wales entstanden Zeichnungen und Aquarelle von alten

(48 von 359 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

William Turner. Licht u. Farbe, hg. v. G.-W. Kölzsch, Ausstellungskatalog
(11 von 60 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, William Turner. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/turner-william