Transformation [spätlateinisch, zu lateinisch transformare »umformen«] die, -/-en, Mathematik, Physik: eine umkehrbar eindeutige Abbildung, die besondere Eigenschaften besitzt, wie die zu den Integraltransformationen gehörende Fourier- und Laplace-Transformation und die zu den Koordinatentransformationen

(32 von 226 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Transformation (Mathematik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/transformation-mathematik