Geburten- und Wanderungsbilanz verzeichnen seit Beginn der Aufzeichnungen 1896 (heutiger Gebietsstand) in Tirol im Allgemeinen einen positiven Saldo. Die Geburtenbilanzrate belief sich 2016 auf 2,4 ‰, die Wanderungsbilangrate auf 7,0 ‰ (Bundesdurchschnitt: 0,8 ‰ bzw. 7,4 ‰). Im Vergleich der Bundesländer

(37 von 263 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bevölkerung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/tirol/bevölkerung