Tiahuanaco [tiaaˈnako], namengebender Fundort einer vorspanischen Kultur, die sich von ihrem Zentrum im bolivianischen Hochland südlich des Titicacasees über weite Teile des Andenraums ausbreitete. Die Zeitspanne dieser Kultur erstreckt sich von etwa 400 n.

(33 von 258 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Tiahuanaco

Eingangstor zum zentralen Zeremonialplatz Kalasasaya in Tiahuanaco (Bolivien),

(9 von 38 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Tiahuanaco. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/tiahuanaco