Sweben, Sueben, lateinisch Suebi, Suevi, eine erstmals von Caesar genannte Gruppe germanischer Völker, die als Kultgemeinschaft in Erscheinung traten, ursprünglich im Bereich der Elbe nördlich der Mittelgebirge wohnten und unter

(30 von 212 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

S. Hamann: Vorgeschichte u. Geschichte der Sueben in Spanien (1971);
(11 von 43 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Sweben. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sweben