Sulla, Lucius Cornelius, seit 81 v. Chr. Beiname Felix [»der Glückliche«], römischer Politiker, * 138 v. Chr., † bei Puteoli (heute Pozzuoli) 78 v. Chr.; entstammte dem Patriziergeschlecht der Cornelier. Sulla beendete als Quästor unter Gaius Marius den Krieg gegen Jugurtha (105). Im Jahr 101 zeichnete

(41 von 286 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Lucius Sulla. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sulla-lucius