Marius, Gaius, römischer Feldherr und Politiker, * etwa 157 v. Chr. in Cereatae bei Arpinum (heute Arpino), † 13.1.86 v. Chr. in Rom.

Entstammte dem volskischen Landadel; 

(25 von 164 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gaius Marius. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/marius-gaius