Seine grundlegende Bedeutung für die Wirtschaftstheorie fußt v. a. auf seinem ökonomischen Hauptwerk »An inquiry into the nature and causes of the wealth of nations« (3 Bände, 1776; deutsch »Untersuchung der Natur und Ursachen von Nationalreichthümern«, auch als »Der Wohlstand der Nationen«), in dem er, aufbauend auf der systematischen Beschreibung der liberalen Wirtschaftslehren des 18. Jahrhunderts, die wichtigsten Grundlagen

(56 von 394 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Wirtschaftstheorie. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/smith-adam/wirtschaftstheorie