Seit prähistorischer Zeit durchstreiften die Samen als Rentiernomaden Lappland. Die Felszeichnungen von Tanum sind Darstellungen über die Jagd, den Alltag und die Mythen der Bronzezeit. Vom 2. Jahrhundert n. Chr. bis ins Mittelalter war die Runenschrift gebräuchlich, viele Steininschriften haben sich erhalten. Von Schweden aus drangen vom 9. bis 11. Jahrhundert die Waräger über die großen Flüsse tief nach Osteuropa vor. Bedeutende Handelsstützpunkte der Wikingerzeit in Schweden

(67 von 475 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kultur. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/schweden/informationen-zur-schwedischen-kultur-5